Farben


Bei der Planung Ihres Insektenschutzsystems stehen Ihre räumlichen Gegebenheiten
und der technische Aufbau Ihrer Fenster an erster Stelle.
Aber natürlich soll das Ganze auch gut aussehen. Dafür ist Pfeiffer & Laußer bekannt.
Durch die sorgfältige Konstruktion der Profile produzieren wir Elementrahmen, die optisch wie aus einem Guss wirken.
Ganz wichtig hierfür ist auch die Abstimmung der Rahmenfarben und die richtige Wahl des Schutzgewebes.
Pfeiffer & Laußer führt die hier abgebildeten Standardfarben lagermäßig im Sortiment.
Natürlich sind viele weitere RAL-, Trend- und Sonderfarben möglich.
Eines ist sicher: unsere aufwändigen Farbbeschichtungsverfahren garantieren hohe Farbtreue und Langlebigkeit.

Weitere Sonderfarben nach RAL, DB oder Trendfarben lieferbar. Sprechen Sie mit Ihrem Fachberater.

ACHTUNG: Farben können abweichen!

Gewebe

Unsere Schutzgewebe bieten alle bestmöglichen Schutz bei bester Durchsicht.
Sie sind UV- und witterungsbeständig und, je nach Material, erhältlich in Schwarz oder Grau.
Fiberglasgewebe, kunststoffummantelt: standardmäßig verwenden wir für unsere Rahmen extrem reißfestes,
maschenfest verschweißtes Gewebe, das auch optimale Luftzirkulation gewährleistet.

Sondergewebe
Für besondere Ansprüche bieten wir aber auch spezielle Gewebearten.
Panorama-Screen: besonders gute Durchsicht durch extra feine Fäden.
Pet-Screen: kratzfestes, robustes Fiberglasgewebe, gezielt auf die Belastungen durch Haustiere ausgerichtet.

Der Einsatz von Geweben gegen Pollen und Elektrosmog ist nur unter bestimmten Voraussetzungen sinnvoll.
Selbstverständlich lassen sich alle Pfeiffer & Laußer Gewebe im Falle eines Falles problemlos austauschen.
Auf Anfrage sind auch noch andere Gewebe möglich.
Wir helfen Ihnen gerne, hier die richtige Entscheidung für sich persönlich zu finden.
Sprechen Sie mit Ihrem Fachberater.